69502 Hemsbach, Platanenweg 6
06201 7048706
info@liebe-kommunikation.de

#deletefacebook or not – das ist die Frage!

Die Medienagentur in Hemsbach

#deletefacebook or not – das ist die Frage!

Facebook

Amt@SocialMedia – Kommunikation mit dem vernetzten Bürger. Das war der Titel eines Symposiums, zu dem der Staatsanzeiger Baden-Württemberg eingeladen hatte. Der Einladung folgten rund 120 Kommunikationsverantwortliche aus kommunalen Presseämtern.

Den Dialog auf Facebook suchen

Facebook

Tübingens OB Boris Palmer stand auf dem Symposium Rede und Antwort.

 

 

 

 

 

 

 

 

Das Symposium machte einige Dinge klar. Zunächst ist das Misstrauen in soziale Netzwerke in kommunalen Presseämtern teilweise noch recht groß. Zu unheimlich scheint die Aussicht, dass die früheren „Gatekeeper“ von Nachrichten (Lokalzeitungen, regionaler Hörfunk) von eigener Meinung überholt werden. Doch genau das ist inzwischen fast die Regel. Immer mehr Menschen haben auf den unterschiedlichsten Social-Media-Kanälen ihre Meinung und vertreten sie auch.

Es ist Zeit, die Kunden abzuholen

Insofern müssen Presseämter umdenken, wenn sie es nicht bereits getan haben. Ein positives Beispiel lieferte die Stadt Konstanz. Mit Anja Fuchs wurde dort ein sogenannter Digital Native eingestellt. Auf der Facebook-Seite der Stadt informiert sie über alle wichtigen Dinge, die die Stadt betreffen. Und sie sucht vor allem den Dialog mit den Bürgerinnen und Bürgern und geht auf die Fragen und Wünsche ein. Sogar der Gemeinderat von Konstanz ist inzwischen online. Jede Sitzung wird aufgezeichnet und kann später als Podcast von Abonnenten angehört werden.

Boris Palmer für Späße zu haben

Tübingens Oberbürgermeister Boris Palmer sprach die Keynote. Mit Fakten versuchte er, die Teilnehmer zu überzeugen.

Facebook ist alternativlos

Wenn Sie sich jetzt fragen: „#Deletefacebook or not?“, dann können wir nur empfehlen es nicht zu tun. Facebook ist trotz des aktuellen Datenskandals bislang alternativlos. Bemühen Sie sich lieber, ihren persönlichen Datenstrom einzugrenzen. Wir beraten Sie gerne rund um Ihre Facebook-Aktivitäten. Sprechen Sie uns einfach an.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.